Klasse 2000 – ein Programm zur Gesundheitsförderung

Klasse 2000 – ein Programm zur Gesundheitsförderung

Im Schuljahr 20/21 haben sich die ersten Klassen der Dalbergschule bei dem Programm Klasse 2000 beworben.

Im Schuljahr 20/21 haben sich die ersten Klassen der Dalbergschule bei dem Programm Klasse 2000 beworben. Erfreulicherweise kann nun für die nächsten Jahre jeder Jahrgang an diesem Unterrichtsprogramm zur Gesundheitsförderung teilnehmen. Trotz der erschwerten Schulbedingungen unter Corona konnten alle drei erste Klassen an zwei Terminen die Gesundheitsförderin Frau Dörr begrüßen. Im Frühjahr ging es um das Thema  „KLARO – der Gesundheitsforscher“ , dabei erfuhren die Kinder Interessantes über unsere Atmung – und im Schulhof wurden in kleinen Gruppen Experimente dazu durchgeführt. Im Juni trafen sich die Klassen auf der Neckarwiese zum Thema „Bewegen – so funktioniert das“, und alle kamen in freier Natur in freudige  Bewegung. Parallel ging es auch um das Thema „Gesunde Ernährung“ und es fanden mehrere gesunde Picknicks mit selbst gemachten Erfrischungsgetränken und gesunden Pausenbroten im Freien statt. Das Unterrichtsbegleitmaterial und die Bastelideen machten den Kindern viel Spaß. Zudem gibt es im Internet das KLARO-LABOR, in dem auch die Eltern weitere Informationen erhalten und die Kinder interaktiv Neues lernen können. Die zukünftigen Zweitklässler freuen sich schon jetzt mit ihren Lehrerinnen Frau Bender, Frau Schupp und Frau Siebenhaller auf die neuen Themen.

 


Dalberg-Grundschule Ladenburg
Lust­gar­ten­stra­ße 4
68526 Laden­burg
06203-70460
06203-70465