Grundschule –> Kindergarten

Koope­ra­ti­on Grund­schu­le — Kin­der­gar­ten

Gemeinsam auf das Kind schauen

Kin­der­gar­ten und Schu­le sind neben dem Eltern­haus zen­tra­le Lebens­räu­me der Kin­der. Sie sol­len Mög­lich­kei­ten bie­ten, kind­li­che Pro­ble­me auf­zu­fan­gen und zu bewäl­ti­gen, sowie die Ent­wick­lung und Ent­fal­tung der Per­sön­lich­keit unter­stüt­zen.
Über­gangs­si­tua­tio­nen erfor­dern immer die beson­de­re Auf­merk­sam­keit aller Ver­ant­wort­li­chen.
Damit der Über­gang Kin­der­gar­ten – Grund­schu­le nicht zum Bruch son­dern zur Brü­cke wird, ist es sinn­voll, dass die Ein­rich­tun­gen koope­rie­ren, aber auch stets das Eltern­haus mit ein­ge­bun­den wird.
Des­halb bie­tet die Dal­berg-Grund­schu­le mit dem Anne-Frank-Kin­der­gar­ten, dem Günther’schen Kin­der­gar­ten, dem St. Josefs-Kin­der­gar­ten, der Kin­der­ta­ges­stät­te »Römer­nest« und dem Kin­der­gar­ten Schwa­ben­hei­mer Hof eine Koope­ra­ti­on an.
Unser Ziel in der Koope­ra­ti­on ist es, spie­le­ri­sche Erfah­run­gen mit Schu­le zu ermög­li­chen. Damit die Schul­an­fän­ger mit ihrer zukünf­ti­gen Schu­le ver­traut wer­den.
Bei Bedarf bie­ten wir als Schu­le Bera­tungs­ge­sprä­che für einen gelin­gen­den Über­gang an.
Koope­ra­ti­ons­tag ist der Mitt­woch.
In der Zeit von 9:50 Uhr bis 10:35 Uhr ler­nen die Schul­an­fän­ger »ihre« Schu­le ken­nen.

In die­sem Jahr fin­den Sie uns im Zim­mer 6 der Dal­berg-Grund­schu­le. Die ein­zel­nen Mitt­wochs­ter­mi­ne fin­den Sie im Aus­hang ihres Kin­der­gar­tens.

Koope­ra­ti­ons­leh­re­rin­nen im Schul­jahr 2017 /2018
Frau Sie­ben­hal­ler [ e-mail: office@dgs-ladenburg.de ]
Frau Jako­bi [ e-mail: office@dgs-ladenburg.de ]
Ger­ne kön­nen Sie bei Bera­tungs­fra­gen oder Rück­fra­gen zur Koope­ra­ti­on bei­de direkt kon­tak­tie­ren.

Print Friendly, PDF & Email